Zwei Paprikaschoten
Eine Zucchini
Eine Aubergine
Reichlich Olivenöl
Salz, Pfeffer
Drei getrocknete Tomaten
50 ml Gemüsebrühe
Zwei Esslöffel Weißweinessig
Eine kleine Zwiebel
Eine Knoblauchzehe
Vier Stiele Basilikum
Ein Teelöffel getrockneter Estragon

Das Gemüse waschen und in Scheiben schneiden. Reichlich Olivenöl mit etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen und alles Gemüse von allen Seiten mit Olivenöl benetzen.
Gemüse auf einem Blech verteilen und im Ofen bei 180° 30 Minuten backen. Am schönsten wird es wenn man es auf einem Rost macht.

Die getrockneten Tomaten, die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und in der Gemüsebrühe kurz aufkochen.
Weißwein Essig Estragon und Basilikum hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer noch gegebenfalls abschmecken.
Das gegrillte Gemüse auf einer Platte verteilen und mit dem Dressing beträufeln.

[thrive_leads id='32286']